Die medizinische Trainingstherapie (MTT) ist ein gerätegestütztes Training und dient dem Muskelaufbau und der Wiederherstellung der normalen Funktion nach muskulären Defiziten, die im Rahmen von Erkrankungen, Verletzungen und nach Operationen aufgetreten sind.

 

Abhängig von Ihren Bedürfnissen und Zielen können bei der MTT, Gleichgewicht, Koordination und Haltung, Beweglichkeit, Kraft und die Ausdauer trainiert werden.

 

Unsere Physiotherapeuten erstellen mit Ihnen gemeinsam einen auf Sie und Ihre Ziele abgestimmten Trainingsplan und begleiten Sie gerne bei Ihrem Training in unserem Physio-Zentrum.

 

Die medizinische Trainingstherapie folgt nach einer abgeschlossenen Physiotherapie und muss von Ihrem Arzt verordnet sein (Dauer drei Monate). Nach Erhalt einer Verordnung für die medizinische Trainigstherapie, halten wir für Sie Rücksprache bezüglich der Kostenübernahme mit Ihrer Krankenversicherung/Unfallversicherung (Wartezeit bis zu drei Wochen!)